August 2013 archive

End of the month #2

The photographic review of august.

Bei brands4friends gab es im August Butter London Naggellacke im Outlet. Klar, dass ich da zuschlagen musste. Das Fuchsbau Festival war mein Highlight des Monats. Veranstaltet wird das Festival unter dem Motto Kunst, Kultur, Klub. Frisches Obst aus dem Garten. Jetzt dürft ihr raten wo die reife Brombeere gelandet ist.

 

Wieder hatte ich im August einen schönen Blick auf die Feuerwerks Weltmeisterschaft in den Herrenhäuser Gärten. Einen Zeppelin habe ich auch gesichtet. Ob es wirklich einer ist, kann ich auch bei näherem Hinsehen nicht wirklich erkennen. Mama Vodka No. 5. habe ich bisher nur auf dem Maschseefest in Hannover gesichtet. No. 5 ist bitter and sweet in der Geschmacksrichtung Cranberry.

 

 Zu essen gab es die weltbeste Pizza von meinem Freund. Backofen? Nee, vom Grill. Absolut empfehlenswert. Habt ihr schon was von DreamTone von Lancôme gehört? Ich darf am Produkttest teilnehmen. Bald erfahrt ihr mehr darüber. Gestaunt habe ich über Ringe von Star Wars. Es gibt anscheinen nichts was es nicht gibt. Jetzt klaue ich schon Schmuck von meinem Sohn.

 

Ein Pflichttermin im August ist das Maschseefest in Hannover. Drei Wochen Party & Leckereien rund um den See. Auch mit dem Wetter hatten wir dieses Jahr Glück. Getrockneter Lavendelstrauß aus dem Garten. Eine schöne Deko, die auch noch gut duftet. An Augen-Make-Ups für den Blog hab ich mich auch versucht. Bisschen müsst ihr noch warten, da ich noch in der Testphase bin. Hier habe ich allerdings mal mit Filtern rum gespielt.

 

Und was war auf dem Blog los? Hier kommen eure TOP 3 Beiträge des Monats.

Nails of the day mit Butter London, Essence & Catrice.

1-IMG_9772

  

Soap & Glory – The Fab Pore

1-IMG_9386

 

Nails of the day mit P2 Sand Style Polish – 030 seductive

1-IMG_9604

 

Mit einem Klick auf die großen Bilder könnt ihr euch den Beitrag nochmal durchlesen wenn ihr Lust habt.

Jetzt haben wir einen wirklich schönen Sommermonat hinter uns und blicken (leider) schon in Richtung Herbst. Das spiegelt sich ja auch schon an den neuen Kosmetik-Kollektionen wieder. Die Farben werden wieder dunkler und sind nicht mehr ganz so knallig. Also, es gibt viel zu entdecken.

yasemin

 

 

TAG: 100 Fragen, die niemand fragt!!

Gestern habe ich bei Derya von Fashmetik den 100 Fragen, die niemand fragt Tag entdeckt. Da ich Frage-Antwort-Tags sehr mag und es liebe sie auf anderen Blogs zu lesen, mache ich einfach mal mit!

 1-IMG_9871
 
 
1. Schläfst du mit geöffneter oder geschlossener Tür?
Mit offener Tür.

2. Nimmst du die Shampoos und Spülungen aus den Hotels mit?
Nein, ich benutze lieber mein eigenes.

3. Schläfst du mit deinen Jalousien oben oder runter?
Offen! Ich liebe es von der Sonne geweckt zu werden.

4. Hast du jemals ein Straßenschild gestohlen?
Haha, nein.

5. Magst du es Post-its ist zu benutzen?
Ja, total gerne. Es kleben auch mehrere an meinem Bildschirm auf der Arbeit.

1-smile


 
 
 
 
 
 
 
6. Schneidest du Coupons aus ohne sie dann aber jemals zu benutzen?
Ja, habe  auch 8775763829327 Treupunkte aus diversen Supermärkten.

7. Würdest du lieber von einem Bären oder einem Schwarm an Bienen attackiert werden?
Ich sag mal Bienen. Gegen gebrochene Knochen gibt’s wohl kein Gegengift.

8. Hast du Sommersprossen?
Nein.
 
9. Lachst du immer bei Bildern?
Nicht immer.

10. Was ist die größte Sache, die du nicht abkannst?
Wenn man mir ins Gesicht lügt.

11. Zählst du manchmal deine Schritte beim gehen?
Nö. Sollte ich?

12. Hast du jemals im Wald gepisst?
Ja.

13. Und hast du jemals im Wald gekackt?
WTF??? Nein!

14. Tanzt du manchmal auch wenn keine Musik läuft?
Nein, aber seit der Schwangerschaft wippe ich im stehen immer hin und her.

15. Kaust du auf deinen Stiften?
Nein, total ekelig.

16. Mit wie vielen Leuten hast du diese Woche geschlafen?
Also, was soll denn diese Frage…???

17. Welche Größe hat dein Bett?
1,60 x 2m.
 
18. Was ist dein Song der Woche?
Da bin ich mit Derya einer Meinung: Robin Thicke feat. Pharrell Williams & T.I. – Blurred Lines

19. Findest du es okay, wenn Jungs Pink tragen?
Absolut.

20. Schaust du immer noch Zeichentrickfilme?
Gezwungenermaßen, ja.

21. Was ist dein aller liebster Film?
Rocky, alle Teile außer V.
 
22. Wo würdest du einen verborgenen Schatz vergraben, wenn du einen hättest?
Ha, als ob ich euch das verraten würde.

23. Was trinkst du zum Abendessen?
Meistens Wasser mit wenig Kohlensäure.

24. Worin dippst du ein Chicken Nugget?
Wenn ich dann mal welche esse, was äußerst selten vorkommt, süß-sauer.

25. Was ist dein Lieblingsessen?
Unter anderem die weltbeste Pizza von meinem Freund.

1-IMG_9867


 
 
 
 
 
 
 
26. Welche Filme kannst du immer und immer wieder anschauen und du liebst sie trotzdem?
Das wäre dann auch Rocky. Gefühlte 7393652 Mal gesehen.

27. Letzte Person die du geküsst hast, die dich geküsst hat?
Mein Sohn & mein Freund.

28. Warst du jemals ein Pfadfinder?
Nein.

29. Würdest du jemals nackt in einer Zeitschrift posen?
Wer will das bitte sehen…???

30. Wann war das letzte Mal, dass du jemandem einen Brief auf Papier geschrieben hast?
Uuh, 2-3 Jahre her, glaube ich.

31. Kannst du ein Auto volltanken?
Ist die Frage jetzt finanziell oder technisch gemeint? Beides beantworte ich hiermit mit ja!

32. Hast du jemals einen Strafzettel bekommen?
Einen ist gut… Unzählige!

33. Ist dir jemals der Tank mitten auf der Fahrt ausgegangen?
Ganz ehrlich? Bin total Tank-Faul. Bis jetzt noch nie, fahre aber bis zum letzten Tropfen auf Reserve. Adrenalin pur, wenn man nicht ob man es bis zur nächsten Tanke schafft.

34. Lieblingssandwich?
Schinken & Kääääääseeeeee…

35. Das Beste, was man zum Frühstück essen kann?
Frische Brötchen & perfekt gekochte Eier. Weich müssen sie sein, wenn nicht ist mein Frühstück ruiniert.
 
36. Wann gehst du normalerweise zu Bett?
Zu spät! Vor Zwölf wird es fast nie was.

37. Bist du faul?
Ja, ich kann ne richtig faule Socke sein.

38. Als du ein Kind warst, als was hast du dich verkleidet zu Halloween?
Auch wir haben kein Halloween gefeiert. Zum Fasching bin ich als Punker und Bauchtänzerin gegangen.

39. Was ist dein chinesisches Sternzeichen?
Affe.

40. Wie viele Sprachen kannst du sprechen?
Deutsch, Englisch, Türkisch.

41. Hast du irgendeine Zeitschrift abonniert?
Gerade nicht. Hatte aber schon Eltern, Spiegel und View im Abo.

42. Was findest du besser.. Legos oder Dominosteine?
Definitiv Lego.

43. Bist du stur?
Meiner Meinung nach nicht. Mein Freund würde jetzt „ja“ sagen.

44. Wer ist besser…Thomas Gottschalk oder Markus Lanz?
Och nöööö….

45. Hast du jemals eine Seifen Oper gesehen?
Shame on me. GZSZ. Vor 10 Jahren oder so.

46. Hast du Höhenangst?
Nein eigentlich nicht. Obwohl bestimmte Höhen schon ein mulmiges Gefühl in mir auslösen.

47. Singst du im Auto?
Manchmal. Wurde an der Ampel auch schon schief angeglotzt.

48. Singst du unter der Dusche?
Auch manchmal.

49. Tanzt du im Auto?
Tanzen & Fahren?

50. Hast du jemals eine Pistole benutzt?
Ich sage nichts ohne meinen Anwalt. Nein, natürlich nicht!

51. Letztes Mal als du ein Portrait bei einem Fotograf gemacht hast?
Wirklich keine Ahnung. 2009? Bei Douglas.

blog


 
 
 
 
 
 
 
 
52. Denkst du Musicals sind kitschig?
Auf gar keinen Fall. War schon in mehreren Musicals. König der Löwen sogar schon zwei Mal. Würde auch ein drittes Mal rein gehen.

53. Findest du Weihnachten ist stressig?
Eigentlich nicht. Allerdings haben wir letztes Jahr das erste Mal mit ca. 15 Leuten bei uns gefeiert. Das ist dann schon in Stress ausgeartet. Aber es war soooooo schööööööön.

54. Hast du jemals Piroggen gegessen?
Oh Yes! Mein Freund ist gebürtiger Pole und seine Mum macht die Besten!

55. Lieblings Obstkuchen?
Auch da kann ich Derya zustimmen Apfel- oder Pflaumenkuchen und Zimt muss dran.

56. Berufe, die du als Kind werden wolltest?
Nonne.

57. Glaubst du an Geister?
Ja, schon.

58. Hattest du jemals ein Deja-vu?
Ja. 3 oder 4 Mal.
 
59. Nimmst du täglich Vitamine zu dir?
Nein, aber fast täglich in Form von Gemüse. Von diesen Sprudeldingern halte ich garnichts.

60. Trägst du Hausschuhe?
Hausschuhe nicht in dem Sinne aber Flip Flops.

61. Trägst du einen Bademantel?
Ja! Den sau-teuren, super dicken, kuscheligen, den ich mal meinem Freund geschenkt habe, der ihn nie trägt.

62. Was trägst du zum Schlafen?
Nachthemden hört sich jetzt abturnend an, oder? Es gibt aber sehr schöne.

63. Erstes Konzert?
Blackstreet.

64. Lidl, Aldi oder Kaufland?
Wenn es einer von den dreien sein muss, dann Lidl. Aber auch Kaufland, weil es gleich um die Ecke ist, aber ich hasse es!

65. Nike oder Adidas?
Adidas.

66. Chips oder Flips?
Chips.

67. Erdnüsse oder Sonnenblumenkerne?
Sonnenblumenkerne.

68. Hast du jemals von der Gruppe Tres Bien gehört?
Nein. Aber durch diesen Tag, Google und YouTube bin ich jetzt schlauer!

69. Hast du jemals Tanzunterricht genommen?
War mit 12 oder so mal in einer Jazz-Dance-Gruppe.

70. Welchen Beruf soll dein(e) zukünftige(r) EhepartnerIin haben?
Ich glaube, er hat schon seinen Traumberuf.

71. Kannst du deine Zunge rollen?
Nein, kann ich nicht.

72. Hast du jemals einen Buchstabierwettbewerb gewonnen?
Ich dachte das gibt’s nur in Amerika oder im Film.

73. Hast du jemals vor Freude geweint?
Klar.

74. Besitzt du irgendwelche aufgenommenen Alben?
Ich verstehe nicht was damit gemeint ist.. CD’s? Ja. Früher hat man sich die gekauft.

75. Hast du ein Aufnahmegerät?
Nein.

76. Rauchst du regelmäßig?
Ja.

77. Warst du jemals verliebt?
Natürlich. Bin doch nicht aus Stein.

78. Wen würdest du gerne mal auf einem Konzert sehen?
John Legend.

79. Auf welchem Konzert warst du zuletzt?
Rihanna. Diamonds World Tour.

1-IMG_9636


 
 
 
 
 
 
80. Heißen oder kalten Tee?
Kalt.

81. Tee oder Kaffee?
Kaffee.

82. Gummibärchen oder Schokolade?
Schokolaaaaadeeeee.

83. Kannst du gut schwimmen?
Was heißt gut. Gut ja. Schnell nein.

84. Kannst du die Luft anhalten ohne die Nase zuzuhalten?
Ja.

85. Bist du geduldig?
Jein. Mit Kind muss ja schon eine gewisse Geduld aufweisen können.

86. Dj oder eine Band auf deiner Hochzeit?
Beides?

87. Hast du jemals einen Wettbewerb gewonnen?
Nein.

88. Hattest du jemals eine Schönheitsoperation?
Nein. Würde es aber für die Zukunft nicht 100% ausschließen.

89. Welche Oliven sind besser: die grünen oder schwarzen?
Grün.

90. Kannst du stricken oder häkeln?
Luftmaschen, ja. Habe letztens eine Handytasche gehäkelt. Also wenn es mal deformierte Smartphones geben sollte, werde ich damit reich.

1-IMG_9872


 
 
 
 
 
 
 
91. Bester Platz für einen Kamin?
Wohnzimmer.

92. Willst du mal heiraten?
Ja, ich will!

93. Wenn du schon verheiratet bist, wie lange schon?
Nein, bin ich nicht.

94. In wen warst du in der Schule verknallt?
Das ist zuuu lange her.

95. Weinst oder bekommst du Wutanfällen, bis du deinen Willen bekommst?
Nein, aber schon mal vor Wut, wenn ich meine Meinung nicht sagen kann/darf.

96. Hast du Kinder?
Ja, einen Sohn.

97. Willst du Kinder?
Ich hab schon eins.

98. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Lila.

99. Etwas, was dir mal in der Schule passiert ist?
Mittelfinger in der Klassentür eingeklemmt und gebrochen. Jetzt ist der Stinkefinger schief.

1-IMG_9874

Nagellack? Wallis von Butter London. Tipwear bereits nach 24 Stunden (ohne Top Coat) tz tz tz…
 
 
 
 
 
 
100. Vermisst du irgendwen gerade?
Ja, meine Mama. Sie ist schon über 3 Monate in der Türkei.
 

So, das hat jetzt doch etwas länger gedauert als ich dachte, aber zu eurem Glück liest es sich schneller als es geschrieben wird.

Ich tagge

Daisy von Daisys Beautyparadies

Daria von Pink Diiamonds und

Anja von Bambi la Fleur

yasemin

 

 

Blue Reef – L’oréal NOTD

Nails of the day mit L’oréal Color Riche Le Vernis in der Nuance 613 Blue Reef

Nach dem es die letzte Zeit ziemlich knallig auf meinen Fingern zuging, brauchte ich doch mal eine kleine Abwechslung. Genug Pink, Korall und Rot gesehen. Es wurde  L’oréal Color Riche Le Vernis in der Nuance 613 – Blue Reef.

1-IMG_9298

 

Blue Reef ist ein sattes, dunkles Türkis-Blau/Grün mit einer cremigen Konsistenz. Obwohl die Flasche sehr schmal ist, ist der Pinsel ziemlich breit, was einen leichten Auftrag ermöglicht. Ich finde von der Breite her nimmt er sich nichts mit den Essie-Pinseln. Der Lack ist wirklich gut deckend, trotzdem waren zwei Schichten für absolute Deckkraft nötig. Was ich besonders an Blue Reef mag, ist das Creme Finish.

 

1-Exportieren

 

Die Color Riche Le Vernis werden mit einem integrierten Top-Coat und bis zu 10 Tagen Glanz beworben. Das kann ich leider nicht bestätigen. Ohne extra Top-Coat entsteht bereits nach 2-3 Tagen schon leichte Tipwear und einige Ecken splittern ab, auch der Glanz verblasst ein wenig.

Nichts desto trotz ist Blue Reef eine sehr schöne Farbe die ich hin und wieder gerne benutze, wenn ich mal keine Lust auf Pink & Co. habe. Da ich eh alle 3-4 Tage neu lackiere, ist auch die Haltbarkeit für mich kein Problem.

yasemin

 

 

Scrub Your Nose In It – Soap & Glory

Scrub Your Nose In It – Gesichtspeeling mit spezieller Fruchtsäure-Formel

1-IMG_9846

 

Durch die Erneuerung des Designs der Skincare-Linie von Soap & Glory, gab es kürzlich bei Douglas 50% Rabatt auf verschiedene Skincare Produkte. Ich hatte mir The Fab Pore & Scrub Your Nose In It bestellt, eine Review zu The Fab Pore habe ich bereits hier verfasst. 

Nun Habe ich ausgiebig Scrub Your Nose In It geteset und es Zeit für ein Fazit.

Scrub your Nose In It ist ein porenverfeinerndes Peeling das hilft Hautunreinheiten vorzubeugen und auch als Maske verwendbar ist. Da ich eine „Dusch-Peelerin“ bin, verwende ich es aber überwiegend als Peeling.

Der erste Kontakt mit Scrub Your Nose In It war schon ganz lustig. Ab unter die Dusche, das Peeling auf’s Peeling-Pad und ab ins Gesicht damit. Bisschen geschrubbelt, Augen auf und erstmal ein Blick zur Seite, ob ich nicht aus versehen die Zahnpasta-Tube erwischt habe – war aber nicht so. Scrub Your Nose In It hat nämlich einen sehr minzigen Duft, vergleichbar mit Zahnpasta. Was mich auch etwas erstaunt hatte, war die Konsistenz des Peelings. Ich hatte bisher immer Peelings mit großen oder kleinen Peeling-Körnern. Scrub Your Nose In It hat allerdings sehr kleine, feine Peeling-Partikelchen. Es fällt mir gerade kein anderer Begriff dafür ein, aber es erinnert mich irgendwie an Scheuermilch. Nach so viel erstaunen überzeugt das Peeling allerdings auf ganzer Linie. Nach dem Peelen fühlt sich die Haut schön sauber und geklärt an, auch bleibt die Haut längere Zeit mattiert. 

1-IMG_9852

 

Scrub Your Nose In It kann auch durch eine längere Einwirkzeit von 3 Minuten als Maske verwendet werden um überschüssiges Öl aufzunehmen und die Poren zu reinigen. Auch diese Methode habe ich ausprobiert, kann aber keinen wirklichen unterschied zum normalen Peeling feststellen.

Wie schon bei The Fab Pore kann ich auch bei Scrub Your Nose In It nicht wirklich eine Verkleinerung meiner Poren feststellen, aber auch hier genügt mir die mattieren Wirkung und das langsamere nachölen meiner Haut.

Bei Douglas-Online ist die reduzierte Skin-Care Linie bereits ausverkauft, ich habe sie aber letztens noch in der Douglas Filiale gesehen.

Um nochmal ein Wort zum „neuen Gesicht“ der Skincare-Linie zu verlieren – Die alten Designs fand ich um einiges schöner!

Was meint ihr?

yasemin

 

 

Lazy sunday #5

Was war letzte Woche los?

1-image

  • Gesehen – Leichtathletik-WM, Desperado
  • Gelesen – Wochenblatt
  • Gehört – Nate Dogg – G-Funk Classics
  • Getan – Kindergeburtstag geplant, Einladungskarten designt
  • Gegessen – Kekse, Weingummi, Nudeln
  • Getrunken – Zu viel Kaffee, schwarzen Tee mit Milch
  • Gedacht – Ich muss mir endlich Notizen machen oder Tai Ginseng nehmen
  • Gefreut – Über netten Besuch
  • Gelacht – Über Dieter vom Kiosk
  • Geärgert Über eine absolut unverschämte Aussage mir gegenüber
  • Gewünscht – Ein neues Smartphone, meins ist nämlich gar nicht mehr smart
  • Gekauft – Geschenke, Nagelpflege, Lippenstift
  • Geklickt – brands4friends, Best Secret, Amazon

yasemin

1 2 3 5