Excellent Lipstick von Fresa Cosmetics

Teste mit Femi-Aktion – Fresa Cosmetics Excellent Lipstick in 102 & 103

 

Excellent Lipstick 102 103

Hallo ihr Lieben,

ich habe nicht schlecht gestaunt als ich Femis Bilder der Excellent Lipsticks gesehen habe. Im ersten Moment dachte ich wirklich, sie hat sich schon mal für den Karneval eingedeckt! Das Rätsel war allerdings schnell aufgelöst, denn bei den Excellent Lippenstiften handelt es sich um „denkende Lippenstifte“, die auf den ph-Wert der Haut reagieren und so ihre Farbe entwickeln. Zu diesen Lippenstiften lief gerade auch wieder eine „Teste mit Femi Aktion“, ist doch klar, dass ich mich anmelden musste, um diese Lipsticks genauer unter die Lupe zu nehmen. Umso erfreulicher, dass ich dann sogar dabei war!

Erhalten habe ich 2 Lippenstifte, die 102 einen grünen und die 103 einen blauen.

Schnell ausgepackt, Fotos gemacht und dann natürlich erstmal geswatcht. Was mich hier direkt erstaunt hat war, dass die Lippenstifte direkt nach dem Hautkontakt Farbe abgeben.

 

Excellent Lipstick 102 103

Links: Excellent Lipsick 103, rechts: Excellent Lipsick 102

Obwohl die Farbintensität der Lippenstifte sehr hoch ist, ist das Finish eher sheer (nicht komplett deckende Textur). Die Farben ähneln sich auch ein wenig – beides sind frische Pinktöne, wobei der blaue einen leichten Lila-Stich aufweist. Da man die Farbe nicht SOFORT beim Auftragen auf die Lippen sieht, fahre ich 2-3 Mal mit dem Lippenstift hin und her, dies klappt übrigens super, ohne Schmierei. Der volle Farbton entwickelt sich innerhalb einer Minute und dieses Ergebnis bleibt dann auch bestehen. Der Duft der Lippenstifte ist leicht parfümiert, aber nicht zu aufdringlich.

 

Excellent Lipstick 102 103

Rechts oben: Excellent Lipstick 103 (blau), rechts unten: Excellent Lipstick 102 (grün)

Das Tragegefühl des Lippenstiftes ähnelt sehr dem eines Lippenpflegestiftes. Die Lippen fühlen sich weich und geschmeidig an. Dieses Gefühl lässt aber nach einiger Zeit nach und auch der Glanz verschwindet nach einer Weile. Die Haltbarkeit überzeugt allerdings auf ganzer Linie! 6-7 Stunden hält der Lippenstift bombenfest, ohne schmieren und abfärben. Essen und Trinken hält der Excellent Lipstick absolut stand, nach einiger Zeit wird er dann ab der Lippenmitte ein wenig blasser.

Ich muss gestehen, dass ich von der Marke im Vorfeld noch nie gehört habe und auch der Onlineshop Lavertu, wo der Excellent Lipstick angeboten wird, ist mir gänzlich unbekannt. Dort bekommt ihr den Lippenstift in weiteren zwei Nuancen für 7,75€.

Nachkaufprodukt? Hach, ich weiß nicht. Obwohl wirklich alle Eigenschaften des Excellent Lipstick überzeugen, weiß ich nicht ob ich mir weitere anschaffen würde. Da sich die zwei ähneln und die anderen Farben jetzt auch nicht soooo gravierende Unterschiede aufweisen, werde ich mir die anderen Nuancen nicht zulegen. Den Weißen könnt ihr euch noch bei Jenny von Shadownlight und den Orangefarbenen bei Marion von Ladies‘ Beauty anschauen.

Vielen Dank liebe Femi, dass ich an deiner Test-Aktion teilnehmen durfte! Schaut doch mal auf ihren Blog, dort gibt es regelmäßig Test-Aktionen von verschiedenen Kosmetik-Produkten.

Habt ihr schon mal was von den Excellent Lipstick gehört? Und wie findet ihr Lippenstifte die ihre Farbe erst entwickeln?

yasemin

2 Comments on Excellent Lipstick von Fresa Cosmetics

  1. Femi
    24. März 2014 at 13:44 (5 Jahren ago)

    Dankeschön für deinen tollen Bericht! Klasse 🙂
    Ich finde auch das er so ganz interessant ist aber nicht unbedingt ein Nachkaufprodukt.

    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche, liebste Grüße, Femi.

    Antworten
    • Yasemin
      24. März 2014 at 13:54 (5 Jahren ago)

      Gerne meine Liebe!

      Und natürlich habe ich zu danken, dass ich mittesten durfte! 🙂

      Wünsche dir auch eine schöne Woche!

      Liebe Grüße
      Yasemin

      Antworten

Kommentar verfassen