Posts Tagged ‘Rossmann’

Alterra Rougepuder 07 Red Blush

Alterra Naturkosmetik 07 Red Blush mit Granatapfelextrakt

Alterra Rougepuder 07 Red Blush

 Hallo ihr Lieben,

manche von euch können sich bestimmt noch an mein Austauschpäckchen mit Desiree von feminisma erinnern. Ein Produkt welches ich ihr ausgesucht habe, war das Rougepuder in Red Blush von Alterra. Und da es mir selber so gut gefiel, durfte auch eins für mich mit ins Einkaufskörbchen. Vor längerer Zeit hatte ich schon mal ein Rougepuder von Alterra in Dauerbenutzung und es gefiel mir richtig gut, mysteriöser Weise ist aber irgendwie verschollen…

Die Verpackung des Rougepuders ist recht schlicht gehalten. Ein türkis-grünliches Unterteil, in dem das Rougepuder enthalten ist, verschließbar mit einem transparenten Deckel, der sich leicht zu öffnen lässt, aber fest schließt. Ein absoluter Pluspunkt ist, dass das Produkt versiegelt ist und Grabscher keine Chance haben drin rumzufummeln. Naja, Hartnäckige vielleicht schon…

 

Alterra Rougepuder 07 Red Blush

 

Das Rougepuder enthält Bio-Granatapfelsamenextrakt, Bio-Jojobaöl, sowie Vitamin E, ist dermatologisch auf Hautverträglichkeit getestet und ohne synthetische Konservierungsstoffe. Naturkosmetik-Liebhaberinnen können hier also bedenkenlos zugreifen!

Red Blush ist ein kräftiges Rot mit einem leichten Terrakotta-Einstich und feinen Schimmerpartikeln, die allerdings sehr dezent gehalten sind. Der Duft ist leicht pudrig-blumig. Das Rouge ist recht hart gepresst und krümelt etwas beim Aufnehmen mit dem Pinsel. Durch die hohe Pigmentierung und Produktabgabe sollte man hier lieber etwas sparsamer dosieren.

 

Alterra Rougepuder 07 Red Blush

Links: Red Blush mit dem Finger aufgetragen, rechts: leicht verblendet (Tageslicht)

Ich mag das Blush sehr, allerdings muss wie erwähnt beim Auftrag doch sehr aufgepasst werden, dass man nicht zu viel des Guten erwischt. Besonders hellhäutigere sollten hier Vorsicht walten lassen, da man doch schnell „Overblushed“ aussieht. Ein Hauch reicht hier vollkommen aus!

Die Haltbarkeit von Red Blush hält sich auch im Rahmen, nach einigen Stunden verblasst es ein wenig. Für den Preis aber absolut okay und angemessen, wie ich finde. Enthalten sind 5,5g für einen Preis von 2,99€. Hier kann also meiner Meinung nach nicht gemeckert werden.

Kennt ihr die Rougepuder von Alterra? Wie findet ihr Red Blush?

Desiree hat auf ihrem Blog übrigens auch eine Review zu diesem Rougepuder verfasst. HIER ist ihr Meinung zu Red Blush!

yasemin

Lips don’t lie goes austria!

Das Tauschpaket

1-IMG_0959

 

Hallo ihr Lieben,

Ende Dezember schrieb mich die österreichische Bloggerin Desiree von feminisma an, ob ich denn nicht Lust hätte mit ihr eine Blogger-Korpo in Form eines Austausch-Paketes zu machen.

Frei nach dem Motto The grass is always greener on the other side, schielte sie auf unseren tollen Rival de Loop und Alterra Produkte! Aber auch mir sind ihre schönen Produkte, die sie auf ihrem Blog und bei Instagram vorstellt natürlich nicht entgangen! Ich weiß es noch noch wie heute, wie ich voller Neid ihre OPI Nagellacke angierte, die sie für EINEN EURO bei bipa ergattert hatte – SKANDAL! Aber auch ihre gezeigten Look by Bipa und deBBY Produkte erweckten Neugierde! Also lange Rede, kurzer Sinn – Klar war ich dabei!

Wir einigten uns auf einen bestimmten Warenwert, jeder konnte Produkte aussuchen, die er unbedingt haben wollte und der Rest wurde als Überraschung gekauft. Und da gerade Weihnachten und die ganzen Feiertage vor der Tür standen haben wir uns auf ein Päckchen Angang Januar geeinigt.

Unsere E-Mails, nachdem das Paket verschickt wurde waren natürlich auch hoch seriös à la: OMG, Ich freue mich wie kleines Kind!!!!!!!!! Ich kann es kaum abwarten!!!! Das Paket ist daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!! Nach dem Desirees Paket bei mir ankam, habe ich ihr dann innerhalb von 5 Minuten 3 E-Mails geschrieben! Erstmal abwarten, anschauen und dann schreiben? Fehlanzeige – Hirnaussetzer!

Ja, ich wollte SOFORT alle Päckchen aufreißen und mir die tollen Sachen ansehen, aber dann sah ich DAS

1-IMG_0807

Sie hatte jedes Produkt in Geschenkpapier eingepackt und mit kleinen Notizen versehen, sehr cool! Aha, auf einem betitelte sie mich sogar als Nagellack-Junkie, wie kommt sie denn darauf???

 

Folgende Produkte habe ich mir selbst ausgesucht:

1-IMG_0928

 

Da ich ja angeblich ein Nagellack-Junkie bin, habe ich das Colour Twins Nailpolish Set von Look by Bipa ausgesucht. Von iQ Cosmetics ein Eyeshadow Quartet in „natural-nuance“, von debby das Blush Case in „indian rose“ und außerdem noch einen *räusper* Nagellack, der war aber leider nicht verfügbar.

 

Und als Überraschung kam an:

1-IMG_0930Von MY zwei Masken und ein Duschgel.Von Look by Bipa ein Smokin‘ Eyes Kit in „Mystic Lilac“, von deBBY einen Mega Eyepencil in braun und ein Blender Brush in weiß-pink.

 

Außerdem noch Nagellacke und Nagelprodukte!

1-IMG_0934

Von Look by Bipa – Nail Quicky in 15, „deep sea“ (der die Reise leider nicht überlebt hat, heul), Nailtattoo Liner in 12 „bronze“ (tooooooll), Coloured SAND Nailpolish in 3 „glitter coral“ (yeaaaaah), Magnetized Nailpolish in 20 „Metal Green“ (wouuhuuu),  und einen Nagellackentferner (cool)!

NATÜRLICH bin ich ein Nagellack Junkie und NATÜRLICH hat sie voll meinen Geschmack getroffen! Und das nicht nur mit den Nagellacken. Auch das Smokin‘ Eyes Kit in Lila (meine Liiiieblingsfaaarbe), der Blender Brush (die Farben!) und der Eyepencil entsprechen ABSOLUT meinem Geschmack! Noch ein paar Enspannungs-Masken und ein Duschgel, damit ich mich mal wasche – PERFEKT!

Und falls ihr neugierig seid, was ich der lieben Desiree so ins Paket getan habe, könnt ihr euch gerne das Tauschpaket auf feminisma ansehen! Viel Spaß!

yasemin

Game of Graphics – Astor Nail Artist

Black & White Collection – Game of Graphics Nail Artist

 Astor Black & White Collection Game of Graphics Fashion Studio

 

Hallo ihr Lieben,

durch Zufall habe ich gestern den Game Of Graphics Top Coat von Astor im Rossmann entdeckt! Was? Ich habe in meinem letzten Beitrag gesagt, ich kaufe nichts mehr bis Ende des Monats?? Ich muss von Sinnen gewesen sein!

Okay, eigentlich wollte ich nur Abschmink-Krams kaufen und dann stand dieser Aufsteller da! Schon ziemlich leer und dieser tolle Top Coat strahlte mich an! Ich konnte einfach nicht anders, als ihn mitzunehmen.

Der Game of Graphics Top Coat ist eine klare Base mit schwarzen „Stäbchen“, kleinen schwarzen und großen weißen hexagonalen Plättchen.

Ja, der Auftrag des Top Coats erweist sich als etwas schwierig, da leider fast nur Top Coat auf dem Pinsel ist und von den Partikeln so gut wie gar nichts. Also entweder muss man hier eine richtig dicke Schicht auftragen (oder mehrere) oder sich ein Dotting Tool zur Hand nehmen um die Partikel richtig zu platzieren. Da ich auf jedem Fingernagel mindestens ein weißes Plättchen haben wollte (wenn es schon welche gibt, dann will ich sie auch!) musste ich schon eine kleine Weile mit einem Zahnstocher in dem Fläschchen rumstochern.

Kombiniert habe ich den Game of Graphics Top Coat mit Astor Fashion Studio – 253 Flight of Green. Die Kombination finde ich sehr passend, ich kann mir aber auch sehr viele andere schöne Farben dazu vorstellen!

Astor Black & White Collection Game of Graphics Fashion Studio

 

Es gab noch einen zweiten Game of Graphics Top Coat mit kleineren Partikel, jedoch war dieser schon vergriffen. Ich habe dann noch mal schnell bei dm nachgeschaut, dort gab es die Black & White Collection allerdings gar nicht.

Optisch finde ich den Top Coat sehr schön und wem es nichts ausmacht ein wenig rum zu fummeln, dem kann ich diesen auf jeden Fall empfehlen. In meiner Sammlung habe ich zwar viele Glitter Top Coats aber Game of Graphics ist der erste dieser Art.

Wie findet ihr den Top Coat? Habt ihr die Black & White Collection von Astor schon entdeckt?

yasemin

 

Shoppst du noch oder schminkst du schon…???

Neuzugänge im Januar, oder die Ode an die Kosmetik!

Rossmann Kiko OPI Rival de Loop Alterna essence

 

Hallo ihr Lieben,

Shoppst du noch oder schminkst du schon? Diese Frage musste ich mir bei einer ruhigen Minute stellen, als ich meine neuen und noch unbenutzen Errungenschaften begutachtete! Einiges ist in den letzten (zwei) Wochen dazu gekommen und ich muss hiermit gestehen, dass ich die Produkte, die ich euch heute zeige noch nicht einmal benutzt habe!

Ja, da stöbert man im Rossmann und findet dies und das, dann gibt es einen OPI Angebot bei brands4friends und dann auch noch Sale bei KIKO! Wäre man ja schön doof, wenn man das alles außer beacht lässt…

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, klar kann man nicht alle Produkte auf einmal benutzen. Aber ich setzte mich auch gerne hin und schaue mir die Produkte in Ruhe an. Nehme sie in die Hand, begutachte und swatche sie und erfreue mich einfach daran! An den tollen Verpackungen, an den schönen Inhalten, Effekten und Konsistenzen.

JA, ich liebe es einfach! Wie Mädchen ihre Barbies, Jungs ihre Legos und Männer ihre Autos, liebe ich Kosmetik! Ich frage mich gerade, kommt der Punkt irgendwann an dem man sich sagt: So, jetzt habe ich genug, das brauche ich jetzt auf! Und während ich das schreibe muss ich mich innerlich selber schlapp lachen! Also – Nein! Warum auch? Denn diese kleinen Nagellacke, Lippenstifte, Blushes, Eyeshadow und vieles mehr, zaubern uns doch jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht! Warum sollte man also darauf verzichten!?! Das meiste was man sich kauft sind doch kleine Seelenstreichler und nicht nur Seelensteichler, wir pimpen uns ja auch damit auf! Und wir fühlen uns damit wohl! Fühlen uns attraktiv, oder zumindest etwas besser aussehender. Und hin und wieder „findet“ man Produkte wieder die man schon lange nicht mehr benutzt hat – also doppelte Freude (oder dreifach und vierfach).

Nun aber genug geschwafelt – Kommen wir zu den Neuzugängen. (mehr …)